Ist es schädlich, Kontaktlinsen zu tragen?

Sehschwäche verursacht Unbehagen im Alltag. Es gibt verschiedene Lösungen für dieses Problem - Brillen, Linsen oder Operationen. Jeder kann einen akzeptablen Weg wählen. Viele betrachten nur das Tragen einer Brille als eine absolut sichere Methode der Sehkorrektur. Linsen verursachen Misstrauen und Vorsicht. In dem Artikel erfahren Sie, ob die Linsen schädlich sind. In einigen Fällen kann das Tragen von Brillengläsern die Gesundheit beeinträchtigen. Der Artikel wird für alle nützlich sein, die eine schlechte Sehkraft haben und die Brille zugunsten der Linsen aufgeben möchten.

Wenn Linsen gefährlich sind

Gegenüber einer Brille haben Kontaktlinsen mehrere Vorteile:

  1. seitliche Sicht ist klar;
  2. Sie können für eine Weile schlechte Vision vergessen.
  3. Kein Problem bei schlechtem Wetter oder beim Wechsel von Kälte zu Hitze;
  4. Sie können Sport treiben.
  5. nichts stört das Gesicht.

Die Nachteile sind jedoch erheblich:

  1. Gefahr entzündlicher Prozesse;
  2. das Risiko von Allergien;
  3. unzureichende Sauerstoffversorgung der Augen;
  4. Unbehagen;
  5. das Auftreten des "Trockenen Augensyndroms".

Nach den Nachteilen zu beurteilen, kann nicht gesagt werden, dass die Linsen absolut sicher für die Augen sind. Sie können schädlich sein, wenn:

  1. nicht richtig ausgewählt;
  2. unzureichende Pflege (Verletzung der Haltbarkeitsdauer, Benutzungsregeln).

Um das Risiko nachteiliger Auswirkungen zu verringern, müssen Sie die Linsen ordnungsgemäß handhaben. Einfache Empfehlungen, die jeder wissen sollte, der sich dafür entscheidet, von Brillen zu Objektiven zu wechseln:

  1. Kauflinsen benötigen nach bestandener Voruntersuchung nur ein Rezept von einem Arzt. Nur ein Augenarzt kann die richtigen Linsen finden, indem er alle notwendigen Indikatoren misst und den Zustand der Augen beurteilt.
  2. Sie sollten allmählich Kontaktlinsen tragen - von 1,5-2 Stunden pro Tag bis 7-8. Länger nicht empfohlen.
  3. Tragen Sie keine Linsen länger als vom Hersteller empfohlen. Tageslinsen müssen täglich gewechselt werden, wöchentliche Linsen - einmal pro Woche usw.
  4. Reinigen Sie die Linsen nicht mit Wasser, sondern nur mit einer speziellen Lösung. Wenn die Linse aus dem Auge fällt, sollte sie herausgeschmissen werden.
  5. Sie können nicht in den Linsen schlafen. Es gibt Objektive, in denen der Schlaf erlaubt ist, die Ärzte empfehlen ihn jedoch nicht.
  6. Tragen und entfernen Sie Linsen, sollten nur saubere, trockene Hände sein.
  7. Die Arbeit am Computer ist mit Brille besser.
  8. Bei einer Erkältung oder einer anderen Krankheit müssen Sie die Linsen aufgeben.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Art des Tragens von Farb- und Karnevalgläsern gelegt werden. Sie sind dichter und beschränken daher den Zugang von Sauerstoff zu den Augen. Einige glauben, dass der in den Linsen enthaltene Farbstoff schädlich ist. In der Tat ist es nicht. Die Farbe befindet sich in der Mitte und berührt das Auge nicht.

Die wahren Fakten über Objektive

Es gibt viele Mythen, dass Linsen die Augen irreparabel schädigen. Finden Sie heraus, wie die Dinge wirklich sind.

Linsen beeinträchtigen das Sehen nicht

Einige glauben, dass das Tragen von Brillengläsern zu starkem Sehverlust führt. Diese Überzeugung wird durch die folgende Tatsache gestützt: Nach dem Entfernen der Linsen sieht eine Person schlechter als vor dem Ansetzen. Dies ist jedoch eine vorübergehende Bedingung. Es wird durch die Tatsache verursacht, dass das Auge von einem sehr klaren Bild (in Objektiven) zu einem unscharfen Bild umgelenkt wird. Beim Tragen einer Brille tritt derselbe Effekt auf, ist aber weniger spürbar.

Das Sehvermögen verschlechtert sich unabhängig von dem Tragen einer Brille oder einer Linse.

Darüber hinaus können die Linsen den Prozess des Sehverlusts stoppen. Die Grundlinie ist, dass die Linse fest an der Hornhaut anliegt. Dadurch behält das Auge seinen natürlichen Fokus. Die Sehschärfe ändert sich nicht und kann lange Zeit auf demselben Niveau bleiben.

Linsen können keine stabile Verbesserung des Sehvermögens bewirken

Es besteht die Überzeugung, dass das Tragen von Brillengläsern die Sicht verbessern wird. Einige glauben, dass es Linsen gibt, nach deren Entfernung die Sicht perfekt bleibt. Dieser Effekt ist jedoch nur bei Kindern möglich. Bei Erwachsenen ist das unmöglich. Vollständige Verbesserung der Sehkraft kann nur eine Operation.

Linsen reizen die Augen nicht

Um die Frage zu beantworten, ob moderne Linsen schädlich sind, muss ihre Wirkung auf das Auge erwähnt werden. Kontaktlinsen der neuen Generation werden aus biokompatiblen Materialien hergestellt. Sie reizen die Augen nicht, indem sie die natürliche Umgebung erhalten.

Das Material der Linsen leitet den Sauerstoff gut durch und behält einen optimalen Feuchtigkeitsgehalt bei. All dies macht sie bequem, ohne rote Augen zu verursachen.

Das Tragen von Linsen ist ein einfacher Vorgang.

Schwierigkeiten beim Tragen von Linsen können durch unsachgemäße Handhabung entstehen. Jeder Patient, der Arzt, erklärt im Detail, wie man die Linsen trägt und entfernt. Erinnert an die richtige Pflege. Außerdem kann eine Person direkt im Büro unter Aufsicht eines Arztes Linsen aufsetzen und abnehmen.

Natürlich können beim Tragen Probleme auftreten. Dies ist aber nur eine Frage der Gewohnheit.

Das Tragen von Linsen tut nicht weh

Linsen können Unwohlsein verursachen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich die Struktur des Augengewebes verändert. Das Ergebnis ist Trockenheit im Auge, Unbehagen. Dies wird als "trockenes Auge-Syndrom" bezeichnet.

Dank komplexer Behandlung ist es einfach, es loszuwerden. In diesem Fall wird der Arzt ein spezielles Gel (z. B. Korneregel) und Tropfen verschreiben. Die Auswahl an feuchtigkeitsspendenden Tropfen ist groß, Sie können die richtige Option für Preis und Wirkung wählen.

Es ist erwähnenswert, dass nicht alle Objektive Trockenheit verursachen. In jedem Fall können diese Gefühle nicht als schmerzhaft bezeichnet werden.

Linsen sind bequemer als Gläser

Dies wird von vielen Benutzern bemerkt, die von Brillen zu Objektiven gewechselt haben. Das Wichtigste ist psychisches Unbehagen. Die Person fühlt sich selbstsicherer und vergisst sogar ihr schlechtes Sehvermögen.

Praktischer Komfort und Verwendung von Objektiven:

  1. die Fähigkeit, nah und fern gut zu sehen (es kann ein unscharfes Bild in der Brille sein);
  2. die Fähigkeit, Linsen mit unterschiedlichen Dioptrien zu tragen (wenn die Sicht auf dem einen und dem anderen Auge sehr unterschiedlich ist);
  3. Linsen schützen die Augen vor ultravioletter Strahlung.

Objektive sind nicht so teuer, wie es scheint.

Der häufigste Glaube gegen Linsen ist der hohe Preis. Qualitätslinsen sind nicht billig. Sie müssen jedoch die Zeit ihres Tragens berücksichtigen. Das teuerste - täglich. Mit ihnen können Sie jedoch absolut sicher sein, dass keine Infektion ins Auge dringt.

Wenn Sie alle Regeln der Pflege beachten, können Sie die Linsen monatlich oder für sechs Monate sicher kaufen. Sie kosten weniger. Der Preis hängt vom Hersteller ab.

So vermeiden Sie unangenehme Konsequenzen

Um Ihre Augen vollständig zu schützen, müssen Sie einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen beachten. Mit der richtigen Einstellung zur Gesundheit wird die Frage, ob die Linsen für die Augen schädlich sind, aufhören, sich Sorgen zu machen.

  1. Bei aller Unbequemlichkeit müssen Sie das Objektiv sofort entfernen.
  2. Diese Methode der Sehkorrektur kann schlecht mit der Verwendung von Verhütungsmitteln kombiniert werden.
  3. Alle Tropfen, die Sie nach Absprache mit einem Arzt abholen müssen.
  4. Kontrollieren Sie regelmäßig den Zustand der Augen (mindestens einmal pro Jahr).
  5. Informieren Sie Ihren Arzt über gesundheitliche Probleme, die in der Vergangenheit waren oder vorliegen.
  6. Vermeiden Sie Kontakt mit Augen in Kontaktlinsen mit Dampf oder Rauch.

Kontaktlinsen sind ein absolut sicherer Weg, um das Sehen zu korrigieren. Natürlich müssen Sie sich viele Nuancen merken und den Zustand der Augen sorgfältig überwachen. Die Linsen verursachen dann keine Unannehmlichkeiten und verursachen keine Gesundheitsschäden.

Mit Kontaktlinsen begonnen?

Nutzen Sie unsere Tipps für Anfänger.

  • Zuhause>
  • Mit Kontaktlinsen begonnen?

TIPPS FÜR TRAGENDE KONTAKTLINSEN FÜR ANFÄNGER

Es ist wichtig, dass Sie die Hauptsache verstehen: Kontaktlinsen bieten Ihnen hervorragende Sicht und Sie sehen großartig aus. Sie brauchen nur etwas Geduld.

Glauben Sie, die Verwendung von Linsen wird leicht zur Gewohnheit. Nach mehreren Trainingseinheiten ist das Ansetzen von Kontaktlinsen viel schneller. Sobald Sie die Technik beherrscht haben, dauert es weniger als eine Minute.

Wie benutze ich Kontaktlinsen?

Unser Online-Service „My First 30 Days with Contact Lenses“ und die mobile App ACUVUE ® LENSPAL helfen Ihnen, den Umgang mit Linsen für Augen und Augen schneller zu erlernen. Sie können auch unsere Richtlinien für die Verwendung von Tageslinsen oder häufigen Wechselobjektiven nutzen.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Anleitung für Anfänger.

So tragen Sie Brillengläser richtig auf den Augen

Es scheint Ihnen nur so, dass das Anbringen und Entfernen von Kontaktlinsen für die Augen schwierig ist. Um diesen Prozess zu beherrschen, lesen Sie unser Schritt-für-Schritt-Tutorial "Kontaktlinsen richtig entfernen und aufsetzen".

Zunächst haben Sie vielleicht Angst, eine Linse in das Auge einzusetzen. Aber schon bald wird dieses Verfahren für Sie so vertraut und einfach wie das Zähneputzen.

  • Um die Linsen nicht zu verwirren, setzen Sie sie immer mit demselben Auge auf oder entfernen sie.
  • Wenn Ihre Freunde Kontaktlinsen tragen, bitten Sie sie, Ihnen zu helfen. Lassen Sie sich von ihnen zeigen, wie Sie Linsen tragen.
  • Wenn Sie danach Schwierigkeiten haben, Kontaktlinsen aufzusetzen, wenden Sie sich an einen Augenarzt in einem Optiksalon.

Gute Gewohnheiten

  • Vereinbaren Sie einmal am Tag einen einfachen Selbsttest. Stellen Sie sich folgende Fragen:
    • Welche Empfindungen habe ich, wenn ich eine Brille trage?
    • Wie sehen meine Augen aus?
    • Sehe ich gut
  • Bevor Sie Kontaktlinsen aufsetzen, waschen Sie Ihre Hände gründlich und trocknen Sie sie mit einem fusselfreien Tuch ab.
  • Reiben Sie Ihre Augen nicht, da dies zu Verschmutzungen der Finger an den Linsen oder zur Verschiebung der Linse führen kann.
  • Befolgen Sie die Hygienevorschriften. Wenn Sie häufige Ersatzlinsen verwenden, reinigen, desinfizieren und lagern Sie die Linsen und den Linsenbehälter gemäß den Empfehlungen. Verwenden Sie niemals Leitungswasser, um Kontaktlinsen oder Linsenbehälter zu reinigen.
  • In unserer einfachen, Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Reinigen und Pflegen von Kontaktlinsen für häufigen planmäßigen Ersatz finden Sie auf der Seite "Pflege von Kontaktlinsen für geplanten Wechsel".
  • Vergessen Sie nicht, Ihre Linsen gemäß den Empfehlungen eines Augenarztes und mit einem festen Wiedereinstellungsplan auszutauschen.
  • Tragen Sie Kontaktlinsen nicht länger als von einem Augenarzt empfohlen.

Fühlen Sie die Linse im Auge?

Wenn Sie Kontaktlinsen richtig aufsetzen, sollten Sie sie nicht fühlen. Mit den folgenden Techniken können Sie davon ausgehen, dass die Objektive korrekt getragen werden:

  • Vergewissern Sie sich immer, dass das Objektiv nicht herausgedreht ist, bevor Sie es aufsetzen. Setzen Sie dazu die Linse auf die Fingerspitze und bringen Sie sie ins Licht. Wenn die Linsenkanten gekrümmt sind, ist ihre Position falsch. Wenn die Kanten der Linse gerade sind, können Sie sie tragen.
    Alle sphärischen Linsen aus dem ACUVUE ® -Katalog verfügen über eine Anzeige 123, mit der Sie die korrekte Position der Linse leicht bestimmen können. Bringen Sie es ins Licht: Wenn Sie die Zahlen in der richtigen Reihenfolge sehen - 123, setzen Sie das Objektiv richtig auf.
  • Vielleicht hat Ihnen etwas ins Auge getroffen, wie eine Wimper oder eine Zotte. Schieben Sie die Linse mit sauberen, trockenen Händen, ohne die Augen zu schließen, vorsichtig zur Seite und dann zurück in die ursprüngliche Position, wobei Sie die oberen und unteren Augenlider mit den Fingern festhalten.
  • Prüfen Sie, ob die Linse intakt ist. Ein Riss oder Kratzer an der Linse reizt das Auge. In diesem Fall muss die Linse durch eine neue ersetzt werden, nachdem die Hände gewaschen und mit einem fusselfreien Tuch getrocknet wurden.

Fühlen Sie trockene Augen von den Linsen?

Das Gefühl der Trockenheit in den Augen kann mit dem Betrieb der Klimaanlage, Rauch, Staub oder längerer Arbeit am Computer zusammenhängen. Verwenden Sie unsere Tipps, um das Gefühl trockener Augen beim Tragen von Kontaktlinsen zu vermeiden.

  • Verwenden Sie zur Befeuchtung der Augen von einem Augenarzt empfohlene feuchtigkeitsspendende Tropfen.
  • Trinken Sie mehr Wasser.
  • Blinken Sie regelmäßig, damit Ihre Augen gleichmäßig angefeuchtet werden, insbesondere wenn Sie am Computer arbeiten oder fernsehen.

Wählen Sie Kontaktlinsen, die Feuchtigkeit halten, z. B. ACUVUE ® OASYS ® oder ACUVUE ® OASYS ® für ASTIGMATISM.

Ich kann keine Linsen tragen

Ich kann nicht nach der Lieferung

Ich trage es, aber abends ist es so, als ob mir der Sand in den Augen wäre, bevor er nicht war. Aber ich sündige mit Linsen von schlechter Qualität

Ich habe mit ihnen geboren und bis jetzt... ist alles normal... können trockene Augen? Ich würde versuchen, die Augen mit Feuchtigkeit zu versorgen

Ich trage, wenn etwas Unwohlsein fällt und alles schnell vorübergeht.

wer trägt linsen? du hast fragen

Welche Linsen sind die sanftesten, atmungsaktivsten und feuchtesten

Ocuzu Oase tragen. Sie trug Air Optix, aber sie sind dicker als die Hai-Oase (2 Wochen).

Sehvermögen, dunkle Linsen mit Brille wer?

Photochrome Objektive sind sehr cool, ich selbst bin eine Person mit Brille und diese Lösung ist für mich namber 1 :) Sie müssen nicht zwei Punkte mitnehmen. ich habe einmal für verrücktes geld für fotochrome gespendet, und dieses jahr haben sie es komisch gebrochen, sind aus meiner tasche gefallen, sind mit dem auto gefahren... ich habe den crunch gehört, ich habe alles verstanden, kryndyk. Es gab kein zusätzliches Geld, und ich musste dringend eine Brille kaufen... Ich stieg in das Telefon und begann, billig nach photochromen Objektiven zu suchen. Ich bin auf die Points 500-Website gestoßen, sie haben in jedem Bild eine Option zur Auswahl photochromer Objektive. Natürlich kamen sie nicht um 500 Uhr zu mir, etwa 2500, aber ich war begeistert! Zuvor hatte ich 10 Mal mehr für solche magischen Objektive gegeben :) Ich kam, um einen modischen Rahmen mit Objektiven aufzuheben, jetzt trage ich bereits den 4. Monat, ich bin nicht überglücklich. Dim gut, Augen tun nicht weh, sehen großartig aus. Mama kaufte ein solches Geschenk mit einem Freund, der dort zurückkehrte, erwies sich in der Regel als sehr gute Option für normales Geld

Ich trage Chamäleons, sehr bequem. und zu den Augen gut. Im hellen Äußeren gehe ich selten raus, wenn die Sonne erscheint, schmerzen meine Augen.

Nur diese teuren Gläser. und früher mit Blackout trug übrigens bequem. Es hat mir gefallen Ich trage seit dem 8. Schuljahr eine Brille

Google+ Linkedin Pinterest