Oftolik - Gebrauchsanweisungen, Bewertungen, Analoga und Freisetzungsformen (Augentropfen BC, Test-Diagnosestreifen) des Medikaments zur Behandlung des Syndroms des trockenen Auges, Brennen und Irritation bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft. Zusammensetzung

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments Otholik lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medikamente sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Ophthalmic in ihrer Praxis Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament half oder half, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, was vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurde. Analoga Oftolika in Gegenwart verfügbarer struktureller Analoga. Zur Behandlung des Syndroms des trockenen Auges, Brennen und Reizung bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Oftolik - Keratoprotector. Das Medikament hat eine schützende Wirkung auf die Hornhaut des Auges mit verringerter Sekretion der Tränenflüssigkeit oder verstärkter Verdampfung des Tränenfilms.

Polyvinylalkohol und Povidon haben Schmierstoffeigenschaften, die Augenreizung und Rötung reduzieren. Diese Substanzen, die die Augenoberfläche bedecken, verringern die Oberflächenspannung und verhindern ein Abreißen des Tränenfilms.

Polyvinylalkohol hat ähnliche Eigenschaften wie das von Bindehautdrüsen erzeugte Mucin. Es hilft, die Augenoberfläche zu erweichen und zu schmieren (befeuchtet), erhöht die Stabilität des Tränenfilms.

Zusammensetzung

Povidon + Polyvinylalkohol + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetik

Die systemische Absorption des Arzneimittels von der Augenoberfläche ist minimal: Nach dem Eintropfen von 2 Tropfen Oftolik in jedes Auge bleibt die Wirkstoffkonzentration des Arzneimittels im Plasma nach 4 Stunden unter der möglichen Grenze der quantitativen Bestimmung (10 ng / ml).

Hinweise

  • ein Gefühl von Brennen, Irritationen und Beschwerden, die durch trockene Augen (einschließlich Sjögren-Krankheit) verursacht werden;
  • als Tränenersatz bei Abnahme der Sekretion der Tränenflüssigkeit;
  • trockenes Auge-Syndrom;
  • andere Bedingungen, die ein Erweichen und / oder Befeuchten der Hornhaut erfordern;
  • Diagnose des trockenen Auges (für Teststreifen).

Formen der Freigabe

Augentropfen 6 mg + 14 mg (Otholik BK).

Ophthalmologische Diagnosestreifen (Ophthalmic Test).

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Je nach Schwere der Symptome 1-2 Tropfen 3-4 mal täglich in beide Augen zuweisen.

Regeln für die Verwendung des Arzneimittels

Vor Gebrauch Hände waschen. Schütteln Sie die Flasche und entfernen Sie die Kappe. Stellen Sie sicher, dass die Pipettenspitze weder die Haut noch die Augenoberfläche berührt, um eine Infektion der Schleimhaut zu verhindern. Werfen Sie den Kopf zurück, ziehen Sie das untere Augenlid herunter, drehen Sie die Flasche um und legen Sie die erforderliche Anzahl Tropfen in den Bindehautsack. Verschließen Sie die Flasche nach Gebrauch mit einem Verschluss.

  1. Lösen Sie den Teststreifen aus der Einzelverpackung.
  2. Ziehen Sie das untere Augenlid des Patienten etwas nach unten.
  3. Platzieren Sie das kurze, gekrümmte Ende des Teststreifens vorsichtig am unteren Augenlid im seitlichen (äußeren) Drittel der Palpebralfissur.
  4. Bitten Sie den Patienten, die Augen zu schließen.
  5. Entfernen Sie den Streifen nach 5 Minuten: Ziehen Sie das untere Augenlid des Patienten etwas nach unten und ziehen Sie das gekrümmte Ende des Teststreifens vorsichtig heraus.
  6. Messen Sie die Länge der benetzten Fläche an der Biegelinie.
  7. Bewerten Sie das Ergebnis

Nassstreifenlänge (Ergebnisbewertung):

  • mehr als 15 mm ist die Norm;
  • 10-14 mm - eine leichte Abnahme;
  • 5-9 mm - moderate Abnahme;
  • weniger als 5 mm - eine deutliche Abnahme.

Nebenwirkungen

  • allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels.

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es liegen nicht genügend Erfahrungen mit der Anwendung des Arzneimittels Ophthalic BC während der Schwangerschaft und Stillzeit vor.

Die Verwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) ist nur in dem Fall möglich, in dem der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt.

Verwenden Sie bei Kindern

Es gibt nicht genügend Erfahrung im Umgang mit dem Medikament bei Kindern.

Besondere Anweisungen

Es ist kontraindiziert, das Medikament zu verwenden, wenn sich die Farbe der Lösung verändert hat oder sie trüb geworden ist. Um eine Infektion der Augenschleimhaut zu verhindern, muss sichergestellt sein, dass die Pipettenspitze die Haut, die Augenoberfläche oder andere Oberflächen während der Applikation des Arzneimittels nicht berührt.

Der Patient sollte das Arzneimittel abbrechen und einen Arzt konsultieren, wenn

  • bei der Verwendung von Tropfen nimmt der Schmerz zu;
  • Sehvermögen verschlechtert sich;
  • Symptome bleiben länger als 72 Stunden bestehen;
  • Augenrötung und Reizung bestehen fort.

Das Medikament enthält Benzalkoniya-Chlorid, so dass Sie 20 Minuten nach dem Auftragen der Tropfen keine Kontaktlinsen tragen können.

Wechselwirkung

Polyvinylalkohol unterliegt einer Veresterungsreaktion, die für Verbindungen mit sekundären Hydroxygruppen charakteristisch ist. Es zerfällt in starken Säuren und erweicht oder löst sich in schwachen Säuren und Laugen auf. In hohen Konzentrationen ist Polyvinylalkohol mit anorganischen Salzen, insbesondere Phosphaten und Sulfaten, nicht kompatibel. Die Ausfällung von 5% Polyvinylalkohol kann durch Reaktion mit Phosphaten verursacht werden. Die Gelbildung aus einer Lösung von Polyvinylalkohol kann in Gegenwart von Borax erfolgen.

Povidon-Lösung ist mit vielen anorganischen Salzen, natürlichen und synthetischen Harzen und anderen Substanzen kompatibel. Es interagiert in Lösung mit Sulfathiazol, Natriumsalicylat, Salicylsäure, Phenobarbital, Tannin und anderen Substanzen. Die Wirksamkeit bestimmter Konservierungsmittel (z. B. Thiomersal) kann aufgrund der Bildung von Povidon-Komplexen abnehmen.

Analoga der Droge Oftholik

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

Analoga für die pharmakologische Gruppe (künstliche Tränen und deren Substitute):

  • Vidisik;
  • Künstlicher Riss;
  • Lacropos;
  • Optiv;
  • Oftagel;
  • Die Träne ist natürlich;
  • Slezin.

Augentropfen - Gebrauchsanweisung. Hilft bei Trockenheit der Hornhaut

Die Trockenheit der Hornhaut ist ein häufiges Problem, mit dem fast alle am Computer arbeitenden Personen konfrontiert sind, sowie bei Patienten, die diesen Defekt aufgrund bestimmter Augenerkrankungen haben.

Eines der Medikamente, das zur Beseitigung eines solchen Syndroms beiträgt, ist eine Augenheilkunde in Form von Augentropfen.

Augentropfen: Gebrauchsanweisungen und allgemeine Informationen

In einigen Fällen ist die Aktivität der für das Reißen verantwortlichen Drüsen bei einer Person beeinträchtigt, wodurch die Hornhaut mit Feuchtigkeitsmangel bestenfalls gereizt werden kann und im schlimmsten Fall dystrophische Veränderungen durchmachen kann.

Häufig wird das Medikament Menschen verschrieben, bei denen die Drüsenaktivität, bei der ein Tränenimalgeheimnis abgegeben wird, diagnostiziert wird.

Das Medikament kann auch als prophylaktisches Mittel verwendet werden.

Oder als Medikament, das die Heilung der Sehorgane während der Rehabilitation nach einem chirurgischen Eingriff beschleunigt.

Nützliche Eigenschaften und pharmakologische Wirkung

Oftolik ist ein lokales Medikament, das zu einer Erhöhung des Volumens an ophthalmischer Flüssigkeit beiträgt, in diesem Fall stabilisiert sich der Tränenfilm und gleichzeitig wird die Hornhaut weicher.

Dieser Effekt wird durch die Wirkung der aktiven Komponenten des Arzneimittels - Polyvinylalkohol und Povidon - erzielt, die nicht nur das Sehorgan befeuchten, sondern auch als Gleitmittel dienen und die Reibung zwischen den Augenlidern und dem Körper des Augapfels verringern.

Polyvinylalkohol ähnelt in seiner Viskosität und Zusammensetzung dem Mucin, dem Hauptbestandteil der Tränenflüssigkeit, die das Auge wäscht. Eine solche Komponente hilft, die Hornhaut zu schützen und zu erweichen.

Wie verwende ich Tropfen?

Es wird empfohlen, Oftolik nur nach vorheriger Rücksprache mit einem Augenarzt zu verwenden, obwohl das Medikament keine Kontraindikationen aufweist.

Gemäß der Gebrauchsanweisung ist es notwendig, unmittelbar vor dem Öffnen der Flasche und dem Einsetzen des Arzneimittels die Hände zu waschen (vorzugsweise mit einer bakteriziden Seife), dann eine sitzende Position und vorzugsweise eine liegende Position einzunehmen.

In der sitzenden Position müssen Sie Ihren Kopf stark genug nach hinten werfen, wenn Sie jedoch bei der Arbeit Tropfen fallen lassen müssen, haben Sie einfach keinen Platz, um zu lügen.

Schütteln Sie die Flasche vor der Instillation, da einige Komponenten zum Boden des Behälters sinken können.

Als nächstes sollten Sie das untere Augenlid etwas verzögern, während Sie die Augen nach oben rollen, und zwei Tropfen herausdrücken.

Das Auge kann nun mehrmals geschlossen und blinzeln, so dass sich das Werkzeug gleichmäßig über die Oberfläche des Sehorgans ausbreitet. Machen Sie dasselbe mit dem zweiten Auge.

Indikationen zur Verwendung

Oftolik ist für Patienten angezeigt, bei denen die folgenden Probleme auftreten:

  • trockenes Auge-Syndrom;
  • brennende Augen;
  • reduziertes Reißen;
  • Reizung und Unbehagen in den Augen;
  • die Notwendigkeit, die Augen nach dem Tragen von Kontaktlinsen mit Feuchtigkeit zu versorgen.

In der postoperativen Phase wird die Ophthalmie oft unabhängig von der Art der Operation verschrieben, sei es eine Laserkorrektur oder ein herkömmlicher chirurgischer Eingriff.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Unter der Wirkung solcher Substanzen wird der Alkohol zerstört oder erweicht und verliert seine Wirksamkeit.

Auch ophthalisch nicht verträgliche Medikamente mit Sulfaten und Phosphaten, da in diesen Fällen Ablagerungen auf der Schleimhaut des Auges auftreten können.

Povidon ist auch nicht kompatibel mit organischen Salzen und kann auch mit synthetischen und natürlichen Harzen nachteilig reagieren.

In einigen Fällen wird die Augenheilkunde immer noch zusammen mit anderen Augenmitteln verschrieben, es ist jedoch notwendig, zwischen den verschiedenen Medikamenteneinnahmen ein Intervall von mindestens fünf Minuten einzuhalten.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen des Medikaments

Gefährliche systemische Nebenwirkungen dieses Medikaments sind nicht, aber in manchen Fällen können allergische Reaktionen auftreten, die sich in brennenden und hartnäckigen roten Augen manifestieren.

In solchen Fällen gibt es nur einen Ausweg - Drogenentzug und analoger Ersatz. Dieser Effekt kann auch auf die Unverträglichkeit der Bestandteile des Augenarztes zurückzuführen sein.

Zusammensetzung und Merkmale der Freisetzung aus Apotheken

In Apotheken werden Tropfen ofolik in Tropfenflaschen zu je 5 und 10 Millilitern verkauft.

Das Arzneimittel ist in seiner Zusammensetzung eine helle, transparente Lösung, die Folgendes enthält:

  • Polyvinylalkohol und Povidon (Wirkstoffe);
  • Natriumchlorid;
  • Edetat Dinatrium;
  • Benzalkoniumchlorid;
  • destilliertes Wasser zur Injektion.

Aufbewahrungsbedingungen

Sofern die Flasche noch nicht geöffnet wurde, kann sie 24 Monate an einem trockenen Ort aufbewahrt werden. Das geöffnete Fläschchen wird unter den gleichen Bedingungen aufbewahrt, jedoch nicht länger als einen Monat.

Analoga von Oftolik Drops

Das Medikament Ophthalmic hat mehrere gemeinsame Analoga mit ähnlichen Eigenschaften:

  1. Vizin net Tear
    Das Medikament basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen, von denen TS hauptsächlich Polysaccharid ist.
    Das Gerät ist absolut sicher und ist fast ein genaues Analogon zu menschlicher Tränenflüssigkeit, sodass das Medikament in jedem Alter verwendet werden kann.
  2. Hilo-Dresser
    Sterile Lösung ohne Konservierungsmittel auf Hyaluronsäure-Basis.
    Diese Säure ist anfänglich im Körper des menschlichen Augapfels und in Körperflüssigkeiten enthalten, daher kann diese Komponente in der Zusammensetzung des Mittels als natürlich bezeichnet werden.
    Der Hauptzweck des Werkzeugs ist es, die Hornhaut zu befeuchten und zu schützen.
  3. Künstlicher Riss - ein Medikament, das die äußere Hülle des Auges vor äußeren Einflüssen schützt und zusätzlich mildert.
    Das Medikament ist auch ein natürliches Schmiermittel, das in menschlichen Tränen enthalten ist.
  4. Oksial.
    Ophthalmische Lösung zur Feuchtigkeitsversorgung der äußeren Hülle des Auges.
    Obwohl das Medikament aus vollsynthetischen Substanzen besteht, ähnelt der Wirkmechanismus von Oxal einem natürlichen Riss.
    Das Medikament basiert auf Borsäure und 0,15 Prozent Hyaluronsäure.
  5. Natürlicher Riss.
    Mittel zum Ausgleich der Feuchtigkeit, die von den Tränendrüsen des Auges abgegeben wird.
    Als zusätzlichen Effekt stellt das Medikament seine Wirkung auf die Regenerationssysteme der Schleim- und Hornhautmembranen fest, auch wenn ernsthafte ophthalmische Pathologien vorliegen.
  6. Sistayn ultra.
    Sistayn Ultra Moisturizing Solution wird für trockene Augen und ständige Irritationen verwendet, während die Hornhaut geschwächt wird, wodurch ihre Verformung verhindert wird.
    Diese Lösung kann ohne das Entfernen der Linse ohne Folgen in die Augen eingebracht werden, da die meisten in der Zubereitung enthaltenen Komponenten chemisch inert sind.

Der Durchschnittspreis für Tropfen Oftolik in Russland

Der Preis für eine Flasche mit einem Fassungsvermögen von 10 Millilitern variiert zwischen 200 und 280 Rubel, eine Flasche aus fünf Milliliter kostet 100 Rubel und mehr.

Zusätzliche Empfehlungen für die Verwendung von Geldern

Bevor Sie das Medikament ophthalmisch einführen, müssen Sie die Kontaktoptik entfernen, die nicht früher als eine halbe Stunde nach dem Eintropfen getragen werden kann.

Während des Betriebs ist es erforderlich, Situationen zu vermeiden, in denen die offene Spitze der Flasche mit umgebenden Objekten in Kontakt kommen kann.

Besonders sorgfältig müssen Sie sicherstellen, dass Sie ihre eigenen Augen nicht berühren, da dies zu Infektionen führen kann.

Mit anderen Worten, das Medikament ist für Personen jeden Alters unbedenklich, obwohl schwangere Frauen dem Risiko ausgesetzt sind, sogar der restlichen Menge an Komponenten des Fötus ausgesetzt zu sein.

Drug Reviews

„Mit geringen Kosten ist die Medikamentenflasche groß genug und es dauerte lange, bis der Arzt mir befahl, dieses Mittel gegen das Trockene-Auge-Syndrom zu verwenden.

Ich hatte während der Behandlung keine unangenehmen Empfindungen, obwohl ich in den ersten Tagen unmittelbar nach der Instillation ein leichtes Brennen und das Verlangen verspürte, meine Augen zu reiben.

Aber als voll intelligenter Erwachsener weiß ich, dass dies die Situation nur verschlimmern wird, also habe ich es toleriert, obwohl das Problem am dritten Tag von selbst gelöst wurde.

Im Allgemeinen bin ich mit dem Ergebnis zufrieden: Das Trockene-Auge-Syndrom ist verschwunden, und als Prophylaxe auf Empfehlung eines Arztes verwende ich derzeit ein sanfteres Analogon für eine Ophthalmologie “.

Vitaly Egorov, Mzensk

„Das Wichtigste für mich ist das Verhältnis von Preis und Qualität. Mit diesem Ansatz wähle ich alles aus: von Kleidung zu Medikamenten.

Mit Augenheilkunde geschah auch ungefähr. Ich habe alle ähnlichen Drogen lange im Internet studiert, und ich entschied mich für einen ophthalmischen Gedanken, dass es eine gute Idee wäre, einen Arzt aufzusuchen.

Der Augenarzt bestätigte, dass dieses Mittel zu mir passen würde (ich wollte es als Medikament zur Beseitigung von Irritationen verwenden, da meine Augen am Ende des Arbeitstages sehr müde werden).

Bis zum Ende der Behandlung ist noch nicht so viel Zeit vergangen. Es gibt keine Probleme, aber wenn sie rechtzeitig auftauchen, bin ich mir sicher, dass mir die Augenheilkunde wieder helfen wird. “

Sergey Sarych, 40 Jahre alt

Nützliches Video

In diesem Video spricht ein Augenarzt über die Gefahren von Stürzen bei der Selbstzuteilung:

Manchmal schreiben Patienten, dass sich die Symptome nach den Augenbeschwerden nur verschlimmern und das Brennen einfach unmöglich wird.

Es ist unmöglich, eine solche Wahrscheinlichkeit auszuschließen, dies ist jedoch kein Nachteil des Arzneimittels, sondern ein Merkmal der Sehorgane von Patienten, die überempfindlich sind. Daher ist es bei der Auswahl solcher Arzneimittel wichtig, den Rat qualifizierter Spezialisten zu hören.

Oftolik

Beschreibung ab 16. März 2015

  • Lateinischer Name: Ophtolique
  • ATX-Code: S01XA20
  • Wirkstoff: Povidon (Povidon)
  • Hersteller: Promed Exports (Indien), Sentiss Pharma Pvt.Ltd. (Indien)

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung dieser Tropfen umfasst den Wirkstoff Povidon in einer Menge von 6 Milligramm und Polyvinylalkohol in einer Menge von 14 Milligramm sowie Hilfskomponenten:

  • Dinatriumedetat;
  • Salzsäure;
  • Natriumchlorid;
  • Natriumhydroxid;
  • Wasser zur Injektion.

Formular freigeben

Augentropfen (ohne Konservierungsstoffe).

Pharmakologische Wirkung

Das Medikament ist ein Keratoprotector, dh es wird nur in Fällen verwendet, in denen eine zusätzliche Befeuchtung der Augen erforderlich ist.

Ophthalmic wirkt mit einer geringen Sekretion der Tränenflüssigkeit schützend auf die Hornhaut des Auges. Ähnlich wirken Augentropfen mit einem hohen Verdunstungsgrad des Tränenfilms.

Bei der Anwendung von Otholik wird eine Verringerung der Reizung und Rötung der Augen beobachtet, die durch die Eigenschaften von Polyvinylalkohol und Povidon, die als Schmiermittel wirken (Hydratation fördern), gewährleistet sind.

Die Wirkstoffe von Tröpfchen, die auf die Augenoberfläche fallen, verringern die Spannung und hüllen sich sanft ein, wodurch eine Verformung des Tränenfilms verhindert wird.

Polyvinylalkohol hat ähnliche Eigenschaften wie Muzin, das von den Bindehautdrüsen produziert wird. Bei Kontakt mit der Schleimhaut des Auges trägt Polyvinylalkohol zur Stabilisierung des Zustandes des Tränenfilms bei, gleichzeitig wird die Augenoberfläche geschmiert und befeuchtet.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Die Bioverfügbarkeit des Arzneimittels wurde lange Zeit untersucht.

Im Verlauf des Studiums wurde offensichtlich, dass bei Kontakt von zwei Tropfen Otholik mit der Augenoberfläche nach einer kurzen Zeitspanne (4 Stunden) die Konzentration der aktiven Komponenten des Arzneimittels im Blutplasma abnimmt, was auf eine geringe systemische Absorption von Augentropfen hindeutet.

Indikationen für die Anwendung von Olika

Augenärztliche Augentropfen werden zur Anwendung bei allen Bedingungen verschrieben, die zu trockenen Augen führen. Das Medikament wird insbesondere verschrieben für:

  • starke und regelmäßige Reizung und Unbehagen;
  • trockenes Auge-Syndrom;
  • gegebenenfalls die Verwendung von künstlichen Tränen, die durch eine Verringerung der Sekretion von Tränenflüssigkeit hervorgerufen werden.

Gegenanzeigen

Trotz der ausgewogenen Formel hat Oftolik eine Reihe von Kontraindikationen:

  • Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels keine Augentropfen verwenden.
  • Bei den ersten Anzeichen einer Allergie (starke Verbrennung, Unwohlsein, Sandgefühl in den Augen, Rötung, übermäßiges Zerreißen) muss die Verwendung von Tropfen beendet werden.

Nebenwirkungen

Augentropfen können allergische Symptome verursachen.

Oftolik, Gebrauchsanweisung

Entsprechend der Gebrauchsanweisung von Otholik werden Tropfen nur für den vorgesehenen Zweck verwendet - 1-2 Tropfen sollten nacheinander in jedes Auge getropft werden.

Es ist ratsam, die Augen nach dem Eingriff zu schließen und einige Minuten hinzulegen, damit das Arzneimittel gleichmäßig auf der Augenoberfläche verteilt wird.

Überdosis

Derzeit wurden Fälle von Überdosierung mit Oftolikom nicht erfasst.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Polyvinylalkohol kann durch starke Säuren zerstört werden. In schwachen Säuren oder Laugen kann es weich werden.

In großen Dosen ist Polyvinylalkohol mit Salzen anorganischen Ursprungs, einschließlich Phosphaten und Sulfaten, nicht kompatibel. Bei der Interaktion mit Phosphaten kann sich Niederschlag bilden.

Povidon mit Salzen anorganischen Ursprungs ist kompatibel. Die Substanz reagiert auch mit synthetischen und natürlichen Harzen.

Lagerbedingungen

Um den Otholik zu lagern, muss er vor Sonneneinstrahlung bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden.

Die Lagerung im Kühlschrank oder bei niedrigen Temperaturen wird nicht empfohlen.

Verfallsdatum

Die Haltbarkeit der Droge beträgt 2 Jahre.

Verkaufsbedingungen

Ohne Rezept aus Apotheken entlassen.

Analoga Oftolika

Dieses Medikament hat Analoga mit ähnlicher Zusammensetzung und Wirkung:

  • Artelac;
  • Nasse Brust;
  • Vidisik;
  • Hypromellose;
  • Augentropfen;
  • Oops
  • Oftagel;
  • Ophthalmosol;
  • Sykapos;
  • Hilo-Dresser

Oftolike Bewertungen

Augentropfen haben eine positive Wirkung auf die Augenoberfläche und stellen die normale Funktion der Sehorgane wieder her. Dies wird durch Bewertungen der Outwolves von Benutzern im Internet bestätigt.

Nach Angaben der Menschen, die dieses Medikament tatsächlich verwendet haben, tritt seine Wirkung fast unmittelbar nach der Instillation auf.

Tropfen sind gut gegen die Symptome trockener Augen und helfen auch bei Augenverspannungen, die durch intensive Computerstrahlung ausgelöst werden.

Preis Oftolika

Der Preis für Augentropfen Otholik unterscheidet das Medikament günstig unter den teureren Analoga.

Gegenwärtig schwanken die durchschnittlichen Augentropfenkosten je nach Freisetzungsform zwischen 169 und 254 Rubel.

Analoga von Augentropfen

Oftolik (Augentropfen) Wertung: 70

Erhältlich Oftolika Ersatz

Analog billiger ab 292 Rubel.

Ausgezeichnete Tropfen und sogar zehnmal günstiger als importierte Pendants. Gut half mir, 3 Wochen lang die Blepharitis (Entzündung der Augenlider) zu beseitigen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, regelmäßig zu tropfen und nicht innerhalb von 2-3 Tagen ohne sofortige Erleichterung zu werfen. Jetzt benutze ich sie regelmäßig mit müden Augen und Sandgefühl in den Augen, das hilft sehr gut!

Ophthalmische Augentropfen

In der modernen Welt gibt es einfach eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge, die die Augen mit Feuchtigkeit versorgen sollen. Das beliebteste Medikament ist Otholik Augentropfen. Dies ist ein einzigartiges Medikament, das gegen die Aktivität der Tränendrüsen verwendet werden muss. Unter dem Einfluss von Umweltfaktoren kann ihre Aktivität gestört sein und Sie müssen dieses Medikament verwenden.

Ophthalmische Augentropfen - Eye Moisturizer

Durch die Verwendung solcher Tropfen kann die abgegebene Flüssigkeitsmenge deutlich erhöht werden. Augentropfen sind eine spezielle Lösung, die eine gelbliche Färbung aufweist. Das Volumen der Flasche kann 5 oder 10 ml betragen. Jede Flasche enthält auch detaillierte Anweisungen.

Wichtig zu wissen! Die Haltbarkeitsdauer dieses Medikaments liegt bisher bei 2 Jahren. Nach dem Öffnen der Flasche verkürzt sich die Haltbarkeit auf 1 Monat.

Wenn Sie planen, diese Tropfen in einer Apotheke zu kaufen, denken Sie daran, dass sie heute nur auf Rezept verkauft werden.

Die Zusammensetzung der Tropfen

Die Gebrauchsanweisung für Augentropfen enthält Informationen, dass die Zubereitung die Hauptkomponenten enthält. Dazu gehören:

Auch in der Zusammensetzung dieser Tropfen finden sich weitere zusätzliche Komponenten, zu denen gehören:

  • Benzalkoniumchlorid.
  • Natrium-Natrium
  • Natriumchlorid
  • Wasser zur Injektion

Dies sind zusätzliche Komponenten, die dazu beitragen, Ihre Ergebnisse erheblich zu verbessern.

Pharmakologische Wirkung

Augentropfen gelten in ihrer Wirkung als Keratoprotektor. Oftolik Augentropfen Instruktionsberichte, dass Sie diese Tropfen verwenden müssen, während die Sekretion der Tränendrüse reduziert wird. Aufgrund der Hauptkomponenten der Zusammensetzung können Rötungen und Irritationen deutlich reduziert werden. Nachdem diese Tropfen auf Ihre Augen gelangt sind, können sie die Gefahr des Einreißens des Tränenfilms erheblich verringern.

Dank dieser Komponenten können Sie die Augenoberfläche deutlich befeuchten und die Stabilität des Tränenfilms erheblich verbessern. Die volle Absorption dieser Tropfen erfolgt innerhalb von 4 Stunden. Viele Ärzte empfehlen, 2 Tropfen in jedes Auge zu begraben. Diese Tropfen können heute verschrieben werden für:

  1. Das Auftreten von Reizungen sowie Brennen.
  2. Mit trockenem Auge.
  3. Mit verminderter Freisetzung von Tränenflüssigkeit.

Dieses Werkzeug kann auch als Rehabilitation nach Laser- oder Operationsreaktionen verordnet werden.

Drogenkonsum

Die Ernennung dieser Tropfen darf nur von einem Augenarzt vorgenommen werden. Es wird nicht empfohlen, sich selbst zu behandeln, da in diesem Fall verschiedene Probleme auftreten können. Bevor Sie diese Tropfen verwenden, müssen Sie Ihre Hände waschen. Denken Sie während der Instillation daran, dass Sie die Phiolenspitze nicht berühren können. Andernfalls können verschiedene Infektionen auftreten.

Flasche Augentropfen

Um diese Tropfen richtig verwenden zu können, müssen Sie den Kopf nach hinten neigen und die Tropfen in den Konjunktivitis-Sack legen. Es ist notwendig, 3-4 mal am Tag Tropfen auf 2 Tropfen zu graben. Wenn Sie während der Behandlung bestimmte Ergebnisse bemerken, denken Sie daran, dass Sie die Anzahl der Instillationen reduzieren müssen. Wenn Sie Kontaktlinsen verwenden, müssen Sie daran denken, dass diese entfernt werden müssen. Kontaktlinsen müssen nur 20 Minuten nach dem Eintropfen getragen werden.

Wenn Sie andere Medikamente einnehmen, denken Sie daran, sie mit Vorsicht zu verwenden. Während des Gebrauchs können Phosphattröpfchen einen Niederschlag bilden.

Gegenanzeigen

Die Hauptkontraindikation ist, dass diese Tropfen nicht verwendet werden können, wenn Sie eine gewisse Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Zusammensetzung haben.

Wichtig zu wissen! Bei der Anwendung dieser Tropfen müssen Sie bedenken, dass sie für schwangere Frauen nicht empfohlen wird.

Während der Anwendung dieser Tropfen können manchmal verschiedene allergische Reaktionen auftreten. Bei Sehstörungen, Rötungen sowie Schmerzen muss die Einnahme der Tropfen abgesetzt werden. Wenn die Lösung trüb wird, sollte die Anwendung ebenfalls abgebrochen werden.

Drogenpreis

Wenn Sie planen, diese Tropfen in Russland zu kaufen, bedenken Sie, dass hier bis zu 400 Rubel kosten. In der Ukraine können diese Tropfen für 50 Griwna gekauft werden.

Analoga Oftolik

Wenn Sie dieses Medikament nicht finden, müssen Sie daran denken, dass Sie die folgenden Analoga verwenden können:

Bevor Sie diese Tropfen verwenden, sollten Sie unbedingt Experten konsultieren, die Ihnen helfen. Wir hoffen, dass diese Informationen hilfreich waren.

Oftolik (Tropfen): Gebrauchsanweisungen, Indikationen, Testberichte und Analoga

Das Trockene-Auge-Syndrom (CVD) ist ein häufiger Grund, warum Millionen von Menschen zu Ophthalmologen um Hilfe kommen. Normalerweise geht dies mit einer Verletzung der Qualität und (oder) Unzulänglichkeit der Produktion von Tränenflüssigkeit einher, die als Schmiermittel für die Augenoberfläche dient.

Solche Veränderungen in der Tränenflüssigkeit treten aus verschiedenen Gründen auf: altersbedingte Veränderungen, chronische systemische Erkrankungen und entzündliche Erkrankungen der Augen, endokrine und neurologische Störungen, Verletzungen, Operationen, Avitaminose und sogar bestimmte menschliche Gewohnheiten und Lebensweise.

Wenn die Aktivität der Tränendrüsen gestört ist oder die Augen aufgrund von Umweltfaktoren trocken werden, kann die Hornhaut gereizt oder geschädigt werden. Ophthalmic - ein Medikament in Form von Tropfen für die Augen, das die Augen mit Feuchtigkeit versorgt und ihre Rötung entfernt.

Es hat eine keratoprotektive Wirkung, das heißt, es befeuchtet und schützt die Hornhaut des Sehorgans. Ophthalmic erhöht außerdem das Volumen der Feuchtigkeitsflüssigkeit und macht die Tränen zu einem stabileren Schutzelement.

Oftolik lässt Foto fallen

Die Verdickung des Tränenfilms wirkt beruhigend auf die Augen bei Erkältungen, verschiedenen bakteriellen, pilzlichen und entzündlichen Läsionen. Die Schutzfunktion zeigt sich besonders gut bei Verletzungen und Erosionen der Bindehaut und der Hornhaut.

Vor dem Hintergrund ähnlicher Arzneimittel, die zur Befeuchtung der Schleimhaut der Sehorgane verwendet werden, manifestiert sich dieses Präparat für die Augen als hervorragendes therapeutisches Instrument.

Augentropfen werden angewendet, um Trockenheit, Unwohlsein und Reizung der Augen, die durch die Einwirkung nachteiliger äußerer (mechanischer, chemischer, physikalischer) Faktoren hervorgerufen werden, zu beseitigen. Das Medikament kann verwendet werden, um die Augen von Patienten mit verminderter Sekretion von Tränenflüssigkeit weiter zu befeuchten.

Tropfen Oftolik ist eine Lösung von transparenter oder gelblicher Farbe. Die Zusammensetzung des therapeutischen Fluids umfasst den Wirkstoff Povidon in einer Menge von 6 Milligramm und Polyvinylalkohol in einer Menge von 14 Milligramm. Polyvinylalkohol hat einerseits die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern und dadurch das Auge zu befeuchten, andererseits verdickt er den natürlichen Tränenfilm, wirkt beruhigend auf das Augengewebe und fördert die Regeneration, insbesondere bei Verletzungen und Erosion der Hornhaut. Povidon hat eine Viskosität in Bezug auf die Vorderfläche des Auges, wodurch sich über lange Zeit ein gleichmäßiger, persistierender Film bildet, der sich beim Blinzeln nicht lange abwäscht.

Die Zusammensetzung der Tropfen ist so nah wie möglich an der Zusammensetzung des natürlichen Tränen des Menschen, was eine sichere Anwendung für das visuelle System nahe legt.

Die Studie zur Bioverfügbarkeit des Arzneimittels zeigte, dass die Instillation von zwei Tropfen Oftolik in jedes Auge zu folgender Situation führt: Die Konzentration der Hauptkomponenten im Blutplasma bleibt 4 Stunden nach der Applikation unterhalb der möglichen Grenze der quantitativen Bestimmung, die 10 ng / ml beträgt. Die systemische Absorption von Wirkstoffkomponenten von der Augenoberfläche bei Verwendung von Augentropfen ist minimal.

Indikationen zur Verwendung Oftolik

  • Brennen, Reizung und Unwohlsein durch trockene Augen;
  • als Tränenersatz bei Abnahme der Sekretion der Tränenflüssigkeit;
  • trockenes Auge-Syndrom;
  • langlebige Kontaktlinsen;
  • Rehabilitationsphase nach einer Augenoperation;
  • andere Bedingungen, die ein Erweichen und / oder Befeuchten der Hornhaut erfordern.

In Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Arztes oder, falls erforderlich, hilft das Medikament Otholik bei der Behandlung verschiedener Augenerkrankungen und lindert die Beschwerden beim Syndrom des trockenen Auges bei Menschen unterschiedlichen Alters und Lebensstils.

Gebrauchsanweisung Otholik Dosierung

Erwachsene und Kinder über 7 Jahre alt, 1-2 Tropfen 3-4 mal täglich in den Bindehautsack jedes Auges. Die Behandlung dauert 14-21 Tage. Wiederholte Behandlungen, die Änderung der Dauer des Kurses setzt nur einen Arzt.

Die Behandlungsdauer kann bis zu 3 Wochen betragen. Während dieser Zeit sollte ein Augenarzt beobachtet werden, der die Wirkung der Behandlung beurteilt.

Waschen Sie Ihre Hände vor der Instillation unbedingt mit Wasser und Seife. Neigen Sie den Kopf nach hinten, ziehen Sie das untere Augenlid herunter, drehen Sie es um und lassen Sie die erforderliche Anzahl Tropfen in die Bindehauthöhle fallen.

Oftolik mehr als viermal am Tag zu verwenden, ist sinnlos.

Wenn mehr als eine Art von Augentropfen verschrieben wird, sollten sie in Abständen von mindestens 15 bis 20 Minuten angewendet werden, während der Otholik immer als letztes Mal eingeführt wird.

Anwendungsfunktionen

Es ist kontraindiziert, das Medikament zu verwenden, wenn sich die Farbe der Lösung verändert hat oder sie trüb geworden ist.

Es wird nicht empfohlen, nach dem Gebrauch der Tropfen Kontaktlinsen für 20 Minuten zu tragen Das Produkt enthält Benzalkoniumchlorid.

Nach der Instillation sollten mindestens 30 Minuten vergehen, bevor der Patient mit einer erhöhten Aufmerksamkeitsspanne der Sehorgane arbeitet. Die gleiche Empfehlung gilt für das Kfz-Management.

Die Spitze einer offenen Flasche sollte nicht mit Gegenständen in Berührung kommen, da dies mit ihrer Kontamination und Infektion in den Augen belastet ist.

Die geöffnete Durchstechflasche sollte maximal 1 Monat verwendet werden und bei Raumtemperatur außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

In den meisten Fällen ist dieses Werkzeug sowie Analoga von Otholic drop für die Augen sehr gut verträglich. Unmittelbar nach der Instillation, vorübergehendem verschwommenem Sehen, Kribbeln und lokalen Augenreizungen ist eine allergische Reaktion möglich. In der Regel vergehen diese Wirkungen von selbst und müssen nicht abgesetzt werden.

In seltenen Fällen treten länger anhaltende allergische Reaktionen auf.

Bei folgenden Reaktionen der Sehorgane wie:

  • Schmerz und Schmerz in den Augen (Auge);
  • verschwommenes Sehen;
  • Gefühl von Sand und Staub in den Augen;
  • verschwommenes Sehen;
  • anhaltende Rötung und Irritation

die drei Tage nach der Instillation des Arzneimittels andauern und nicht verschwinden, ist die Verwendung des Arzneimittels einzustellen und ein Arzt zu konsultieren.

Überdosis

Keine Daten zur Überdosierung von Medikamenten.

Bei versehentlichem Gebrauch der Lösung im Inneren muss der Patient den Magen waschen. Es wird empfohlen, eine gewisse Menge Wasser zu sich zu nehmen, um Erbrechen auszulösen. Wenn sich die Gesundheit einer Person verschlechtert, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Gegenanzeigen

Therapie mit Medikamenten Bei Überempfindlichkeit gegen die Arzneimittelkomponenten ist Otholik kontraindiziert.

Es gibt nicht genügend Erfahrungen mit der Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit. Daher wird die Ernennung dieses Medikaments bei Frauen in dieser Zeit nur von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt.

Vorsicht bei der Pädiatrie bei der Behandlung von Augenerkrankungen bei Kindern (gemäß der Anmerkung ist die Verschreibung des Arzneimittels für Kinder unter 7 Jahren unerwünscht).

Analoga Oftolik, Liste der Drogen

Es gibt andere feuchtigkeitsspendende Medikamente, Otholik-Analoga:

  1. Hyphenose (die Option mit dem meisten Budget);
  2. Lacrisifi;
  3. Oksial;
  4. Hilo-Kommode;
  5. Lacropos;
  6. Optiv;
  7. Oftagel;
  8. Tränen natürlich.

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Gebrauchsanweisung für Otholik sinkt, der Preis und die Bewertungen für Analoga nicht zutreffen und keine Richtlinien für die Ersetzung oder Verschreibung des Arzneimittels sind und nicht für diese Zwecke verwendet werden können. Jede Korrektur des Behandlungsschemas muss von einem Spezialisten durchgeführt werden, einschließlich des Ersatzes von Ophthalmic durch ein Analogon von Tropfen.

Tropfen, die Hornhaut befeuchten - viel. Wichtiger ist es, das Folgende zu verstehen - ein gesundes Auge trocknet nicht aus! Dies bedeutet, dass Anzeichen von Trockenheit und Reizung Symptome einer Krankheit sind. Und je früher Sie zu einem Spezialisten gehen, der diesen Zustand diagnostizieren kann, desto eher beginnen Sie mit einer adäquaten Therapie, die in einem frühen Stadium des pathologischen Prozesses immer wirksamer ist.

Wie viele Augenprodukte dürfen Augentropfen und ähnliche Arzneimittel nicht ohne Augenarzt verwendet werden. Einige Patienten sagen, wenn der Arzt das Problem der trockenen Augen hatte, empfahl der Arzt mehrere Medikamente zur Auswahl. Nach der Verwendung anderer Mittel zieht die Mehrheit der Benutzer Oftolik vor. Gleichzeitig berichten sie, dass sie es ständig benutzen, wenn sie viel am Computer arbeiten müssen und während andere Augenlasten.

Oftolik - Gebrauchsanweisung

Ophthalmic - Keratoprotector, Augentropfenlösung für die Augenheilkunde mit verminderter Produktion von Tränenflüssigkeit und starkem Verdampfen des Tränenfilms. Es wird empfohlen, die Augenoberfläche zusätzlich zu befeuchten, wenn bei trockenen Augen ein Unbehagen auftritt.

Zusammensetzung und Freigabeform

Oftolik - Tropfen für die Augen, die Lösung ist klar, leicht gelblich, enthält:

  • Wirkstoffe: Polyvinylalkohol - 14 mg, Povidon - 6 mg.
  • Zusätzliche Elemente: Benzalkoniumchlorid, Dinatriumedetat, Natriumchlorid, Wasser.

Verpackung Kunststoff-Tropfflasche zu 5 und 10 ml pro Packung mit Anleitung.

Pharmakologische Eigenschaften

Ophthalsäure kann eine schützende Wirkung auf die Hornhaut des Auges haben, während die Produktion von Tränenflüssigkeit verringert wird, sowie das Verdampfen des Tränenfilms verstärkt wird.

Seine Hauptkomponenten haben schmierende Eigenschaften, so dass das Medikament die Symptome von Reizung und Rötung des Auges lindert. Durch die Wirkung dieser Substanzen nimmt außerdem die Spannung der Oberfläche des Tränenfilms ab, wodurch das Auftreten von Bereichen ihres Zerreißens verhindert wird. Es muss hinzugefügt werden, dass die Eigenschaften von Polyvinylalkohol den Eigenschaften von Mucin ähnlich sind, das von den Bindehautdrüsen produziert wird. Es erweicht und schmiert (befeuchtet) die Oberfläche des Augapfels, stabilisiert den Tränenfilm.

Indikationen zur Verwendung

  • Reduzierte Produktion von Tränenflüssigkeit als Ersatz für natürliche Tränen.
  • Trockene Augen, begleitet von Unwohlsein, Brennen, Reizung.
  • Dry Eye-Syndrom oder andere Bedingungen, die Feuchtigkeit der Hornhaut erfordern.

Dosierung und Verabreichung

Augenlösung wird in 1 oder 2 Tropfen pro Auge verschrieben. Häufigkeit des Gebrauchs aufgrund der Schwere der Symptome, jedoch nicht mehr als viermal täglich.

Die Instillation des Arzneimittels muss mit gewaschenen Händen erfolgen. Entfernen Sie vor der Verwendung des Arzneimittels die Kappe und schütteln Sie die Durchstechflasche kräftig. Ziehen Sie dann das untere Augenlid leicht heraus, drehen Sie die Tropfflasche und drücken Sie die erforderliche Menge des Arzneimittels in die Bindehauthöhle.

Beim Eingraben ist darauf zu achten, dass der Auslauf des Spenders nicht mit Oberflächen in Berührung kommt.

Bitte beachten Sie, dass die Anwendung von Augentropfen mit trockenen Augen eine symptomatische Behandlung darstellt und die Krankheit nicht heilt.
Nur eine vollständige Diagnose und Identifizierung der Ursache hilft, das Problem ein für alle Mal zu lösen.
Wenn Sie sich trockene und rote Augen fühlen - zögern Sie nicht, wenden Sie sich an die Spezialisten der Moscow Eye Clinic, die Ihnen helfen, Unbehagen, den ständigen Einsatz von Medikamenten und die Entwicklung von Komplikationen schnell zu beseitigen.
ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE DER BEHANDLUNG VON TROCKENAUGEN IN UNSERER KLINIK >>>

Gegenanzeigen

  • Individuelle Sensibilität

Lösung für schwangere und stillende Frauen Otholik kann nur im Notfall unter strenger Aufsicht eines Arztes zugewiesen werden.

Nebenwirkungen

Das Auftreten allergischer Reaktionen bei Personen mit Überempfindlichkeit.

Überdosis

Keine Informationen verfügbar

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Polyvinylalkohol ist nicht verträglich mit Salzen anorganischen Ursprungs, die in Alkalien und Säuren löslich sind. In Gegenwart von Borax bildet Polyvinylalkohol ein Gel.

Povidon-Lösung kann die Wirksamkeit einiger Konservierungsmittel verringern, was bei der Verschreibung des Medikaments Otholik mit anderen topisch verwendeten ophthalmischen Mitteln zu beachten ist.

Besondere Anweisungen

Sie sollten die Lösung Oftholik nicht mehr verwenden und einen Spezialisten konsultieren, wenn:

  • Die Verwendung von Tropfen erhöht die Schmerzen und Beschwerden.
  • Beobachtete Sehbehinderung;
  • Die Symptome des Zustands bleiben länger als 3 Tage bestehen.

Die Lösung enthält Benzalkoniumchlorid. Daher wird bei der Verwendung des Arzneimittels das Tragen von Kontaktlinsen ausgeschlossen. Sie müssen vor der Instillation entfernt werden und können erst 20 Minuten nach dem Eingriff wieder angelegt werden.

Bewahren Sie Ophthalmic bei Raumtemperatur auf und geben Sie es nicht an Kinder.

Haltbarkeit - 2 Jahre. Nach dem Öffnen ist die Bottle-Dropper-Lösung 1 Monat gültig.

Preis der Droge Oftolik

Die Kosten für das Medikament "Oftolik" in Moskauer Apotheken beginnen bei 330 Rubel.

Google+ Linkedin Pinterest